Identität, Körper, Gesundheit

NMG. 1 Identität, Körper, Gesundheit - sich kennen und sich Sorge tragen. Im Zentrum steht der Mensch als Individuum und die Aspekte, welche ein gelingendes Leben kennzeichnen. Es geht um Fragen: Wer bin ich? - Wie sehe ich aus? - Was mache ich gerne? - Mit wem bin ich gerne zusammen? - Weshalb? - Wie ist mein Körper aufgebaut? - Wie entwickle ich mich? - Was kann ich tun, dass ich gesund bleibe, glücklich und zufrieden bin mit mir und den andern.

Lebenskompetenz

Die Fähigkeiten, die einen angemessenen Umgang mit eigenen Herausforderungen des Alltags sowie einen sinnstiftenden Austausch mit Mitmenschen ermöglicht (vgl. Högger zit. n. Bietenhard et al.).
Themenbereiche: Anthropologische Grundkenntnisse, Identitätsentwicklung, Gesundheit und Wohlbefinden, Ernährung, Aufbau und Entwicklung des Körpers, Geschlechterbilder und –rollen.